Wir laden Sie herzlich ein zum

 „Tag der Offenen Gesellschaft“

 Samstag, 17. Juni 2017

 Auftakt um 16:00 Uhr im Allianz Forum, Pariser Platz 6, 10117 Berlin

 

Am Samstag, den 17. Juni 2017, setzen wir ein international sichtbares Zeichen für das Engagement der Bürgergesellschaft und für gelebte Offenheit, Gastfreundschaft, Großzügigkeit, Vielfalt und Freiheit. Eine offene Gesellschaft gibt es nur dann, wenn genug Menschen für sie eintreten. Warum nicht einfach mal die Demokratie feiern? Es ist ein Aufruf,  diesmal klar DAFÜR zu sein: für die Demokratie, für ein friedliches Miteinander über Zugehörigkeiten hinweg, für eine menschenfreundliche und offene Gesellschaft. Warum nicht einfach mal die Demokratie feiern? Um 17 Uhr werden an vielen Plätzen in Deutschland Tische und Stühle rausgestellt, um mit ganz vielen anderen Menschen im ganzen Land ein Zeichen zu setzen!

Wir möchten Sie einladen zum
Auftakt zum Tag der Offenen Gesellschaft um 16 Uhr im Allianz Forum am Pariser Platz

mit Beiträgen von u.a.

  • Katja Riemann (Schauspielerin)
  • Harald Welzer (Autor und Mitbegründer der Offenen Gesellschaft)
  • Franz Alt (Journalist, Autor)
  • Peter Spiegel (Gründer Genisis-Institut, WeQ Foundation)
  • Farhad Dilmaghani (Vorstand DeutschPlus)
  • Yvonne Büdenhölzer (Leiterin Berliner Theatertreffen)
  • Thomas Oberender (Intendant Berliner Festspiele)  
  • und vielen anderen……

Aus vielen Begegnungen und Gesprächen wird ein großer Moment der Demokratie. Kommen Sie vorbei, diskutieren Sie bei Getränken und einem Snack mit und teilen Sie Ihre Begeisterung für Demokratie, ein friedliches Miteinander über Zugehörigkeiten hinweg sowie eine menschenfreundliche und offene Gesellschaft!

Wir freuen uns, wenn Sie am 17. Juni dabei sind!

Herzliche Grüße

Regine Lorenz  
Allianz Stiftungsforum   

Andre Wilkens  
Die Offene Gesellschaft

Peter Spiegel
WeQ Foundation